Einzigartige
Wald-Erlebnisse!


Klassentraining im Wald (A040)

Natur als Kulisse für neue Erlebnisse und Erfahrungen

Der ErlebnisWald Trappenkamp besitzt eine gute Infrastruktur für Outdoor-Aktivitäten. Hier sind besonders intensive Trainings mit vielen Reflektionsphasen möglich, die sich hervorragend für Gruppen eignen, die an ihrem Sozialverhalten und ihren Soft Skills arbeiten wollen. Sie haben die Möglichkeit, an bis zu drei Tagen ein Programm nach Ihren Wünschen zusammenzustellen. Bitte beachten Sie, dass der zeitliche Ablauf sich organisations- oder wetterbedingt ändern kann.

Ablaufskizze

Anreise

  • Eigenständige Anreise in den ErlebnisWald Trappenkamp
  • Programmstart gegen 14.00 Uhr
  • Kurseinstieg, Aufteilung der Klasse in zwei Kleingruppen
  • Abfragen von Erwartungen und Befürchtungen
  • Kennenlernspiele und Aufgaben zum Abbau von Berührungsängsten
  • Abendessen (Trainer werden von der Gruppe mit verpflegt)

Tag 1 bis 3

  • Gemeinsames Frühstück
  • Programmbeginn 10.00 Uhr
  • Programm je nach gewähltem Baustein, inklusive Mittagspause mit Lunchpaket
  • Programmende gegen 16.30 Uhr
  • Freizeit (Lehrkräfte übernehmen die Aufsicht); am letzten Abend schon mal vorpacken
  • Zubereiten des Abendessens
  • Am letzten Abend: eventuell Grillfeier

Abreise

  • Gemeinsames Frühstück
  • Aufklaren und Säubern des Geländes, fertig packen
  • Abreise bis 12.00 Uhr

Wählbare Programmbausteine

Teambildung

  • Kleine Übungen und Spiele zum »Wach«werden
  • Initiativübungen zum Einstieg
  • Problemlösungsaufgaben zum Thema Kooperationen und Teamarbeit
  • Mittagspause mit Lunchpaketen
  • Kleines »Warm up« zum »Verdauen«
  • Komplexere kooperative Lernprojekte in Kleingruppen
  • Tagesauswertung und Fixieren der wichtigsten Erfahrungen des Tages

Orientierungstour

  • Mit Karte, Kompass und GPS werden bei einer Wanderung verschiedene Rätsel gelöst
  • Zum Ende kann ein Schatz mit Hilfe der Karte geborgen werden
  • Programmauswertung im Waldlager
  • Formulieren von Ergebnissen und Zielen für die Zukunft
  • Programmende gegen 16.30 Uhr

Waldtag

  • Wanderung in den »wilden Wald«
  • Biwakbau
  • Mittagspause mit Lunchpaket
  • Sitzplatz
  • Schleich- und Jagdspiele
  • Geländespiele

Klettern am TeamTower

  • Sicherheitseinweisung und Klettertechnik
  • Eigenständiges, gesichertes Klettern am Turm
  • Mittagspause mit Lunchpaketen
  • Weiteres Klettern und Teamklettern
  • Auswertung in der Gruppe

Bogenschießen

  • Wird mit kleinen Übungen und Spielen kombiniert
  • 9.30 Uhr Programmstart
  • Gruppe A (maximal 12 Teilnehmer): Workshop Bogenschießen
  • Gruppe B: eigenes Programm
  • Mittagspause
  • Gruppe B: Workshop Bogenschießen
  • Gruppe A: eigenes Programm
  • Tagesauswertung
  • Programmende gegen 16.30 Uhr

Alle Aktionen und Aufgaben werden in Gesprächsrunden ausgewertet. Am letzten Tag folgt eine Einheit zum Thema »Umsetzen des Erlebten in den Schulalltag«.

Auch bei widrigem Wetter lassen wir Sie nicht im Regen stehen!

Veranstalter der angebotenen Veranstaltung/Reise ist ausschließlich die Hoffmann und Hoffmann GbR (Globetrotter-Akademie), Mühlenberg 4, 24398 Sundsacker. Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten vermitteln dieses Angebot lediglich und sind nicht zur Erbringung von Veranstaltungs- und/oder Reiseleistungen im Zusammenhang mit diesem Angebot verpflichtet.

Informationen zum Ablauf der Veranstaltung erhalten Sie unter T _+49 (0) 4353/99800011.

Inklusivleistungen

Planung und Organisation des erlebnispädagogischen Kurses, erlebnispädagogische Betreuung, Material (für erlebnispädagogische Übungen und Auswertungen benötigtes Material).
Jede Klasse wird von zwei Trainern betreut. Für einen Teil des Programms wird die Klasse in zwei Kleingruppen aufgeteilt. Unsere Trainer besitzen neben einem DLRG- Silber-Schein und einer Erste-Hilfe-Ausbildung sämtliche Qualifikationen, die zur Durchführung des natursportlichen Programms erforderlich sind.

Preis

29,- Euro pro Person und Tag. Die Materialpauschale für das Bogenschießen beträgt 20,- Euro pro Klasse und Kurstag. Sehr gern erstellen wir ein individuelles Programm für Ihre spezifischen Anforderungen.
Nicht enthalten sind die Kosten für Unterbringung und Verpflegung. Die Übernachtungskosten für ein Waldlager im ErlebnisWald betragen 50,- Euro pro Gruppe und Nacht.

Teilnahmebedingungen

Das Angebot richtet sich an Schulklassen (ab Jahrgangsstufe 6) und ihre Lehrer bzw. Betreuer.

Ort

ErlebnisWald Trappenkamp, Tannenhof, 24635 Daldorf

Anfahrt

Ihre Anfrage

Haben Sie Interesse an diesem Erlebnis? Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Wir senden Ihnen gern ein individuelles Angebot zu.




Geben Sie bitte hier die Zahlenfolge 460 ein,
die Eingabe dient der Vermeidung von Spam.

   * Pflichtfelder