Einzigartige
Wald-Erlebnisse!


Kochen in der Wildnis (A010)

Die Gaben des Waldes nutzen und genießen

Die Ernährung aus der Natur ist ein wichtiger Bestandteil des Waldlebens. Gemeinsam zerlegen wir Wild und bereiten es auf dem Feuer zu. Wir braten und kochen, dünsten und garen. Gleichzeitig lernen wir die Vielfalt der essbaren Pflanzen kennen. Alles dreht sich um das Beschaffen, Konservieren, Veredeln und Zubereiten der Gaben des Waldes. Die Sehnen, das Fell und die Knochen sind ebenfalls kostbare Naturmaterialien. Sie zu verarbeiten ist eine Kunst, die wir uns gemeinsam aneignen.

Termin
06. bis 08. Juli 2017

Start/Ende
Freitag, 16 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr

Referent
Walter Mahnert

Veranstalter der angebotenen Veranstaltung/Reise ist ausschließlich die Hoffmann und Hoffmann GbR (Globetrotter-Akademie), Mühlenberg 4, 24398 Sundsacker. Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten vermitteln dieses Angebot lediglich und sind nicht zur Erbringung von Veranstaltungs- und/oder Reiseleistungen im Zusammenhang mit diesem Angebot verpflichtet.

Informationen zum Ablauf der Veranstaltung erhalten Sie unter T _+49 (0) 4353/99800011.

Inklusivleistungen

Übernachtung in Zelten
Verpflegung (wird gemeinsam zubereitet)
Programm

Preis

198,- € pro Person

Teilnahmebedingungen

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Ort

ErlebnisWald Trappenkamp, Tannenhof, 24635 Daldorf

Anfahrt

Ihre Anfrage

Haben Sie Interesse an diesem Erlebnis? Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Wir senden Ihnen gern ein individuelles Angebot zu.




Geben Sie bitte hier die Zahlenfolge 460 ein,
die Eingabe dient der Vermeidung von Spam.

   * Pflichtfelder