Einzigartige
Wald-Erlebnisse!


Gerben in der Wildnis (A008)

Im Waldlager eigenes Leder herstellen

Vier Tage lang leben und gerben wir gemeinsam im Waldlager. Dank der Waldbewohner haben wir Decken und können diese zu dem wertvollen Rohstoff Leder verarbeiten. Den wahren Wert dieses Materials erkennen wir, sobald wir unser eigenes weiches Leder in den Händen halten – hergestellt ohne chemische Zusätze.

In der Morgen- und Abenddämmerung nutzen wir das Wissen der Einheimischen und lassen uns von erfahrenen Jägern auf den Ansitz führen. Mit etwas Glück lauschen wir dem Röhren der ersten brunftigen Hirsche im Wald.

Termin
07. bis 10. September 2017

Start/Ende
Donnerstag, 16 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr

Referenten
Walter Mahnert, Günther Hoffmann

Veranstalter der angebotenen Veranstaltung/Reise ist ausschließlich die Hoffmann und Hoffmann GbR (Globetrotter-Akademie), Mühlenberg 4, 24398 Sundsacker. Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten vermitteln dieses Angebot lediglich und sind nicht zur Erbringung von Veranstaltungs- und/oder Reiseleistungen im Zusammenhang mit diesem Angebot verpflichtet.

Informationen zum Ablauf der Veranstaltung erhalten Sie unter T _+49 (0) 4353/99800011.

Inklusivleistungen

Übernachtung in Zelten
Verpflegung
Geführte Jagd
Workshop zur Lederherstellung

Preis

255,- € pro Person

Teilnahmebedingungen

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Ort

Wildpark Eekholt, Eekholt 1, 24623 Großenaspe

Anfahrt

Ihre Anfrage

Haben Sie Interesse an diesem Erlebnis? Dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus. Wir senden Ihnen gern ein individuelles Angebot zu.




Geben Sie bitte hier die Zahlenfolge 460 ein,
die Eingabe dient der Vermeidung von Spam.

Ich stimme zu, dass die Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an poststelle@forst-sh.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis: Bei den mit einem * Stern gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder, die auszufüllen sind. Bitte stimmen Sie zu, dass die Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben.